Freitag, 03. Juni 2016

Bezirkslager der Feuerwehrjugend

Von 03. Bis 05. Juni 2016 organisierte die Stadtfeuerwehr Tulln das Bezirkslager der Feuerwehrjugend. 16 Jugendgruppen mit 119 Jugendlichen und 47 Betreuern der Feuerwehren des Bezirks folgten der Einladung von EOBI Werner Rosenstingl der Stadtfeuerwehr ins Tullner Aubad.

Am Nachmittag wurden das Zeltlager und die dazugehörige Infrastruktur aufgebaut. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Obermaißer, Bezirkssachbearbeiter Hubert Auböck und Stadträtin Susanne Stöhr-Eißert eröffneten das Bezirkslager, ehe die Jugendlichen die Fahrzeuge der Stadtfeuerwehr erkunden durften. Dabei konnte das Kranfahrzeug, der hydraulische Rettungssatz und der Wasserwerfer bedient werden. Ein besonderes Highlight war der Blick auf den Sonnenuntergang aus dem Korb der Drehleiter. Beim Stationsbetrieb wurde außerdem spielerisch das Wissen der Jugendlichen abgefragt und als erster Teil der Lagerolympiade gewertet.

 

Folge und auf Facebook: www.facebook.com/feuerwehrjugendlager