Samstag, 29. Oktober 2016

Feuerwehrjugend vorbereitung auf Fertigkeitsabzeichen

Am Samstag, 29. Oktober 2016 bereiteten sich die Mitglieder der Feuerwehrjugend im Rahmen einer umfangreichen praktischen Übung auf das Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrtechnik“ vor.

An einem Übungsfahrzeug wurde beginnend von der richtigen Absicherung einer Einsatzstelle bis zu Anwendung von pneumatischen Hebekissen und hydraulischen Rettungsgeräten geübt. Auch die Beladung für technische Hilfeleistung des Tanklöschfahrzeuges 1 wurde detailliert und praxisnah durchgenommen.

Die Mitglieder der Feuerwehrjugendgruppe der Stadtfeuerwehr Tulln waren  mit vollem Eifer bei der vom Jugendbetreuer Dominik Bichler ausgearbeiteten und durchgeführten Ausbildungseinheit und sind gut vorbereitet für die Prüfung zum Fertigkeitsabzeichen.