Freitag, 11. Oktober 2013

Bezirksfeuerwehrtag 2013

Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Herbert Obermaißer und Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner, MSc mit den Ausgezeichneten Mitgliedern der Stadtfeuerwehr Tulln

Am Freitag, 11.10.2013, fand im Haus der Musik in Grafenwörth der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag statt. Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Herbert Obermaißer konnte neben den Abordnungen der Feuerwehren des Bezirkes Tulln auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Das Bezirksfeuerwehrkommando berichtete über die Aktivitäten im Jahr 2012 und konnte damit eine sehr beachtliche Leistungsbilanz präsentieren. Nach den Ansprachen von Bezirkshauptmann Hofrat Mag. Andreas Riemer, der Landtagsabgeordneten Günter Kraft und  Landtagsabgeordneten Bürgermeister Mag. Alfred Riedl und des Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner, MSc wurden verdiente Feuerwehrmitglieder geehrt, wobei auch ein Mitglied der Stadtfeuerwehr Tulln ausgezeichnet wurde. 

Rudolf Pichler erhielt für die 25-jährige Mitgliedschaft bei der Freiw. Feuerwehr eine Auszeichnung des Landeshauptmannes von Niederösterreich. 

Auf Antrag des Bezirksfeuerwehrkommandos wurden Hauptbrandinspektor Ernst Ambrozy und Abschnittssachbearbeiter Walter Guttenbrunner die Verdienstmedaille erster Klasse in Gold des NÖ Landesfeuerwehrverbandes und Brandmeister Manfred Gogl, Feuerwehrtechniker Dipl.-Ing. Dr. Johannes Ofner und Oberverwalter Hans Payer die Verdienstmedaille zweiter Klasse in Silber des NÖ Landesfeuerwehrverbandes durch den Landesfeuerwehrkommandanten verliehen.

Weitere Informationen:
Bezirksfeuerwehrkommando Tulln