Montag, 19. Februar 2018

Verkehrsunfall im Kreisverkehr "Buchinger Kreuzung"

Am 19.02.2018 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 16:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr "Buchinger Kreuzung" alarmiert.  

Ein Skoda Fabia und ein Fiat Scudo sind im Kreisverkehr zusammengestoßen. Alle Fahrzeuginsassen blieben bei dem Vorfall unverletzt, jedoch an den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Nach der Aufnahme durch die Exekutive konnte die Unfallstelle durch die Feuerwehr geräumt werden. Beide Unfallfahrzeuge wurden auf die Abschleppeinheiten verladen und zu den jeweiligen Markenwerkstätten überstellt. Die Einsatzmannschaft der Stadtfeuerwehr konnte um 18:01 Uhr wieder einrücken. 

Eingesetzt waren:
Freiw. Feuerwehr Tulln-Stadt mit Tanklöschfzg. 1, Abschleppfzg., Wechselladefzg. 2 mit Wechselladeaufbau-Abschlepp und 12 Mitgliedern
Polizei Tulln mit einem Fahrzeug

ZAMG-Wetterwarnungen

Aktuelle Infos

26.05.18

SPRING BREAK CLUBBING powered by KRONEHIT

Samstag, 26. Mai 2018; Ab 21:00 Uhr – till sunrise. Messegelände Tulln, Halle 10


26.05.18

Tag der Einsatzorganisationen

Am 26. Mai 2018 von 09:00 - 17:00 Uhr zeigen mehr als 20 Blaulicht- und Einsatzorganisationen ihr...