Technische Daten

Taktische Bezeichnung FK-AH Kennzeichen -
Marke, Typ Feldküche Type FK 58b Gesamtgewicht 1.550 kg
Baujahr 1959 Indienststellung 1997
Aufbaufirma Rudolf Geburth's Erben, Wien    

Anhängerbeschreibung

Die ehemalige Bundesheer-Feldküche wird im Katastrophenfall, bei größeren Übungen (z.B. Auberg ´98) oder auch bei diversen Feuerwehrveranstaltungen betrieben.

Anhängerdetails

Die Feldküche wird mit festen Brennstoffen betrieben. Es stehen bis zu vier Kessel zum Kochen oder Warmhalten von Speisen zur Verfügung.

Anhängerverwendung

Die Feldküche kann zur Zubereitung größerer Mengen an Kesselgerichten wie Gulasch oder Eintopf eingesetzt werden.