Am Schauplatz

Am Schauplatz der Stadtfeuerwehr Tulln tut sich so einiges innerhalb der Mannschaft abseits des alltäglichen Geschehens...


Fotoreporter über den Dächern Tulln's

Bildquelle: Andreas Schlüsselberger

Im Rahmen der Veranstaltung "Strongmen Tulln 2014" gab’s auch einen gemeinsamen "Höhenflug" der lokalen Printmedien Tulln’s im Korb der Feuerwehr-Drehleiter.

Reserve

Für jede Generation gibt in der Stadtfeuerwehr einen Aufgabenbereich. Während die Jugend ausgebildet wird, das Mittelalter den Betrieb sichert und aus den erfahrenen Kreisen das Kommando gestellt wird, gibt es für die Reservisten besondere Aufgabenfelder.

Fototermin

Um einen Leiter des Verwaltungsdienstes der Feuerwehr Tulln-Stadt ins richtige Licht zu rücken, scheuen selbst Oberbrandinspektoren (Lampenhalter) und Feuerwehrtechniker (Zurechtrichten der Bekleidung und Fotograph) keine Mühen.

Kaum zu glauben, dass es doch etwas geworden ist: Feuerwehrkommando

HEXEN, HEXEN....

Und nun komm, du alter Besen!
Nimm die schlechten Lumpenhüllen;
bist schon lange Knecht gewesen:
nun erfülle meinen Willen!...
...Ein verruchter Besen,
der nicht hören will!..."
Johann Wolfgang von Goethe - Der Zauberlehrling

Und er hatte völlig recht. Was hätte man mit unserer Gabi bei diesem Anblick wohl im Mittelalter gemacht?

"Ja, ja, habts mich gern, gleich flieg ich weg."

Den Zauberlehrling kann jeder hier nachlesen und an dieses Bild denken! :-)

Ein Kommandant

Ein Stadtfeuerwehrkommandant beim Essen, mehr sollte man dazu nicht sagen...

Mehr Einsatzbekleidung

Irgendwie ist das ja ein netter Versuch, die Einsatzbekleidung per Kopierer zu vervielfältigen. Ich bin ja nicht sehr zuversichtlich, dass das funktioniert aber man lässt sie halt mal werken. Wer will schon gleich zwei Frauen widersprechen.

Beamte Teil 2

Lehrer sind das Stehen in der Schule ja gewöhnt. Dass sie aber an eine Verkehrstafel angelehnt einschlafen können, hätte die Redaktion auch nicht für möglich gehalten.

Feuerwehr im Kino

Viel kann man zu dem Bild ja garnicht schreiben. Es spricht förmlich für sich. Eines sei gesagt: Es ist schön, dass auch Feuerwehrrelikte sich über eine Kinovorstellung und vorallem über eine Schachtel MMs freuen können.

Landesbeamte

Wenn man als Landesbeamter den ganzen Tag seinem stressigen und nervenaufreibenden Beruf ausgesetzt ist, nutzt man am Wochenende die frische Luft für Gartenarbeit.

Obwohl dem Spanferkelgrillen der Feuerwehr Tulln-Stadt ein besonders hoher Rasen im Wege stand, konnte die Verwaltung EOV Gerhard Müller für agrartechnische Behandlung des Feuerwehrgartens anwerben.

Unterstützt wurde er durch die Zurufe von den staunenden Zuschauern, die solchen Arbeitseifer nicht erwartet hatten.

Vizeleutnant Müller

"Tagwache! In Sportanzug in 5 Minuten angetreten!"

Hat Vizeleutnant Gerhard Müller da vielleicht die Feuerwehr mit dem Bundesheer verwechselt. Die Zivildiener werden staunen, wenn er mit ihnen um 6 Uhr Früh zum Morgensport ausrückt.

Anmerkung der Redaktion: Das Schuhwerk entspricht der Jahreszeit. Sportschuhe sind bei Schnee eben nicht das beste. Aber Feldschuhe hätten es schon sein können.

Flugdiensteinsatz mit Kommunikationsproblemen

Herbert B.: "Zum letzten Mal, Christoph, nimm jetzt sofort den Kopfhörer ab oder es poscht!"

Christoph K.: "Ich weiß ja jetzt nicht warum der Herbert so rot im Gesicht wird, dabei ist doch eh alles ganz super. Diese Hintergrundmusik ist echt toll, nur wo kann man den Sender wechseln?"

Brückenstraße 11

Nach dem Erfolg von "Hinterholz 8" steigt nun auch die Stadtfeuerwehr in die Filmproduktion ein.

Wir präsentieren, Kommandant-Stellvertreter Thomas Huber in "BRÜCKENSTRASSE 11", denn das Leben kann so grausam sein (vor allem wenn man den Bohrer vernichtet).