Sachbearbeiter Schadstoff

Dem Sachbearbeiter Schadstoff der Stadtfeuerwehr Tulln obliegt neben der Schulung der Mannschaft in den Bereichen Gefährliche Stoffe und Gasmesstechnik vorallem die Wartung und Pflege der zwei Gasmessgeräte. Die regelmäßige Kalibrierung der Mehrgasmessgeräte ist Voraussetzung für eine richtige Messwerterfassung. Betriebs- und Messprotokolle dokumentieren den Einsatz und Verschleiß der chemischen Sensoren.

Der Sachbearbeiter

FT DI Dr. Johannes Ofner

1980 in Tulln geboren
Eintritt in die FF Tulln-Stadt: 1999
Sachbearbeiter seit: Jänner 2010
berufliche Tätigkeit: 
sonstige Tätigkeiten: Mitglied der Flugdienst Basisgruppe Mitte; Disponent und Grafikpfleger der Bezirksalarmzentrale Tulln; Sachbearbeiter Informationstechnologie
frühere Tätigkeiten: Stellvertreter des LDV von 2001 bis 09/2007; Abschnittssachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit von 12/2002 bis 10/2007; Leiter Sachgebiet 5 (Öffentlichkeitsarbeit) im Landesführungsstab von 10/2003 bis 02/2007; Mitarbeit im Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit von 01/2001 bis 01/2012; Mitglied der Strahlenschutzgruppe 19 von 02/22014 bis 09/2016; Leiter Sachgebiet 2 (Lage) im Landesführungsstab von 03/2007 bis 10/2016