Sachbearbeiter Versorgungsdienst

Grundsätzlich ist der Versorgungsdienst ein landesweit strukturierter Sonderdienst des NÖ Landesfeuerwehrverbandes welcher im Katastrophenfall für die Verpflegung der eingesetzten Hilfskräfte zuständig ist. Aufgrund des hohen Einsatzaufkommens und des daraus resultierenden regen Betriebes im Feuerwehrhaus existiert innerhalb der Feuerwehr Tulln das Sachgebiet "Versorgungsdienst".

Die Kantineure stellen die Versorgung mit Getränken und kleinen Naschereien sicher, welche käuflich in der Kantine bzw. beim Getränkeautomaten erworben werden können. Bei länger andauernden Einsätzen und Übungen, aber auch bei Feierlichkeiten versorgen sie die Mannschaft und tragen so zum Erfolg bei.

Der Sachbearbeiter

EHBI Norbert Schmolek

1960 in Tulln geboren
Eintritt in die FF Tulln-Stadt: 1976
Sachbearbeiter seit: Jänner 1996
berufliche Tätigkeit: Krankenpfleger im Universitätsklinikum Tulln
sonstige Tätigkeiten: Leiter Sachgebiet 4 (Versorgung) im Bezirksführungsstab; Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte; Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst; Mitglied der Betriebsfeuerwehr Landesklinikum Tulln
frühere Tätigkeiten: Feuerwehrkommandant von 1988 bis 1996; Zugskommandant von März 1996 bis Jänner 2011

Mitarbeiter im Sachgebiet

OFM Dominik Bichler

1992 in Tulln geboren
Eintritt in die FF Tulln-Stadt: 2006
Mitarbeiter im Sachgebiet seit: Februar 2012
berufliche Tätigkeit: Luftfahrzeugtechniker beim Österr. Bundesheer
sonstige Tätigkeiten: Jugendbetreuer, Gruppenkommandant
frühere Tätigkeiten: Gehilfe des Jugendbetreuers von 2013 bis 2015

OFM Gerald Federmann

1993 in Tulln geboren
Eintritt in die FF Tulln-Stadt: 2003
Mitarbeiter im Sachgebiet seit: Februar 2012
berufliche Tätigkeit: Angestellter der Forstverwaltung Grafenegg
sonstige Tätigkeiten: Gruppenkommandant
frühere Tätigkeiten: -